close
Wir setzen zur optimalen Verwendung auf dieser Website Cookies ein. Konkrete Informationen finden Sie hier.X






Haus mieten: Alternative zum Hauskauf?

Ein Haus zu mieten kann eine gute Alternative zum Hauskauf sein. Denn: Nicht für jeden kommt es in Frage, ein Haus zu erwerben. Nicht immer ist dies nur den Kosten geschuldet. Oft sind es auch die damit in Verbindung stehenden Verbindlichkeiten, die diese Entscheidung erschweren. Wer trotzdem nicht auf das Leben in einem Haus verzichten möchte, kann ein Haus mieten. Das hat verschiedene Vor- und Nachteile.

Vorteile beim Haus mieten

Wer örtliche flexibel bleiben möchte oder muss, weil die Arbeit es nicht anders zulässt, für den liegen die Vorteile, ein Haus zu mieten auf der Hand. In der Regel beträgt die Kündigungsfrist – wie bei einer Mietwohnung – drei Monate. Danach kann man seine Zelte abbrechen und woanders neu starten. Auch die Verantwortung ist deutlich geringer als bei einem Eigenheim. Denn für größere Reparaturen und Instandsetzungsmaßnahmen ist der Vermieter zuständig. Zudem brauchen Mieter nicht auf einen Schlag viel Geld – wie das beim Hauskauf der Fall ist. Beim Mieten eines Hauses ist es mit der Miete, einer Kaution und eventuell Ausgaben für Malerarbeiten und eine Maklercourtage getan.

Nachteile beim Haus mieten

Daneben hat es natürlich auch Nachteile, ein Haus zu mieten. Denn: So flexibel man ist, jederzeit wieder ausziehen zu können, so unflexibel ist man darin, das Haus an die eigenen Wünsche und Bedürfnisse anzupassen. Möchte der Mieter größere Veränderungen am Haus vornehmen, muss der Vermieter zustimmen und kann zudem verlangen, dass diese bei einem Auszug wieder rückgängig gemacht werden. Des Weiteren ist ein Mietshaus nicht als Kapitalanlage nutzbar und die Kosten sind nicht so gut planbar. So sind Mieterhöhungen möglich – wenn auch erst nach einem Jahr und um nicht mehr als 20 Prozent in drei Jahren.

So setzt sich die Miete für ein Haus zusammen

Wer ein Haus mieten möchte, sollten die Kosten im Blick behalten. Wichtig ist hier zum einen die monatliche Miete. Sie bezieht sich in der Regel nur auf das Haus und stellt die Kaltmiete dar. Gehören zum Grundstück noch Garagen und Stellplätze, ist es durchaus möglich, dass hier weitere Kosten anfallen, beziehungsweise die Kaltmiete sich erhöht.

Zum anderen kommen die Nebenkosten zur Miete hinzu. Anders als bei einer Wohnung ist es häufig so, dass sich die Mieter eines Hauses selbst bei den Versorgern anmelden müssen. Dies gilt insbesondere für Wasser, Heizöl sowie Gas. Das bedeutet: An den Vermieter geht nur ein kleiner Teil der Nebenkosten für Müllabfuhr, Versicherungen etc., die Kosten für Wasser, Strom und Heizung werden dagegen direkt selbst getragen und nicht erst an den Vermieter gezahlt. Wer eine Immobilie mieten möchte, sollte hier also genau hinsehen und die in der Immobilienanzeige nicht angegebenen Kosten einkalkulieren.

Im Hinblick auf die Nebenkosten lohnt es sich auch, einen Blick auf den baulichen Zustand der Immobilie zu werfen. Gerade Altbauten gehen mit höheren Verbrauchskosten einher. Wichtig ist prinzipiell auch das Energiesystem. So sollten Mietinteressenten genauestens erfragen, wie das Haus beheizt wird.

Das richtige Haus zur Miete finden

Das passende Haus zu finden, das man mieten möchte, ist oft gar nicht so einfach. Gerade in begehrten Wohnlagen kann die Suche einige Zeit in Anspruche nehmen. Erste Anlaufstelle sind inzwischen in der Regel Onlineportale – wie www.ivd24immobilien.de. Hier kann man nicht nur nach Immobilien suchen, sondern sich auch regelmäßig passende Angebote zusenden lassen. So kann man den Markt über längere Zeit bequem im Blick behalten. Auch ein Blick in die Immobilienanzeigen von Tageszeitungen lohnt sich. Zudem ist es oft sinnvoll, einen Makler mit der Suche nach dem geeigneten Haus zu beauftragen.

Bevor es an die konkrete Suche geht, sollten sich Mietinteressenten jedoch damit auseinandersetzen, welche Lage und welcher Haustyp es für ihr Haus zur Miete sein soll. Möchten sie eher zentral oder naturnah wohnen? Wie wichtig sind Kindergarten, Schule, Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte in der Nähe? Möchte der Interessent ein freistehendes Einfamilienhaus, ein Reihenhaus, eine Doppelhaushälfte oder vielleicht einen Bungalow oder eine Villa mieten? Ist das alles klar, kann es an die Suche gehen – Kompromisse sollten dabei natürlich nicht ausgeschlossen werden.




Attraktive Doppelhaushälfte für den besonderen Geschmack

in 76676 Graben-Neudorf Graben

Miete zzgl. NK:
1.190 €
Wohnfläche
ca. 138 m²
Zimmer
4
Baujahr
2013
arrow_wr zum Exposé
Hochwertige DHH mit 6 Zimmern, hochwertige EBK, 3 Bäder, Garten und Terrasse - Nähe Int. Schule!

in 40489 Düsseldorf Golzheim

Miete zzgl. NK:
3.250 €
Wohnfläche
ca. 188,83 m²
Zimmer
6
Baujahr
2006
arrow_wr zum Exposé
Gepflegtes Einfamilienhaus im beliebten Reinbek

in 21465 Reinbek

Miete zzgl. NK:
1.100 €
Wohnfläche
ca. 107,94 m²
Zimmer
3,5
Baujahr
1988
arrow_wr zum Exposé
Volltreffer!! Sehr gepflegtes EFH mit 5 Zimmern, großer Wohnküche, Kaminofen und liebevoll angelegtem Garten

in 14532 Stahnsdorf

Miete zzgl. NK:
1.850 €
Wohnfläche
ca. 170 m²
Zimmer
5
Baujahr
2007
arrow_wr zum Exposé
Wohnen nach umfangreicher Sanierung ...

in 53937 Schleiden

Miete zzgl. NK:
740 €
Wohnfläche
ca. 178 m²
Zimmer
5
Baujahr
1939
arrow_wr zum Exposé
Traumhafter Blick

in 89081 Ulm

Miete zzgl. NK:
1.350 €
Wohnfläche
ca. 171 m²
Zimmer
6
Baujahr
1999
arrow_wr zum Exposé
Die sehr gepflegte Doppelhaushälfte nähe Büsum!

in 25761 Büsumer Deichhausen

Miete zzgl. NK:
743 €
Wohnfläche
ca. 74,29 m²
Zimmer
3
Baujahr
1870
arrow_wr zum Exposé
Die gepflegte Doppelhaushälfte nähe Büsum!

in 25761 Büsumer Deichhausen

Miete zzgl. NK:
670 €
Wohnfläche
ca. 78,85 m²
Zimmer
3
Baujahr
1870
arrow_wr zum Exposé
Rahm: luxuriöses Einfamilienhaus mit großem Garten!

in 47269 Duisburg Großenbaum

Miete zzgl. NK:
2.600 €
Wohnfläche
ca. 250 m²
Zimmer
5
Baujahr
1950
arrow_wr zum Exposé
Repräsentatives Villenanwesen mit großem Raumangebot und parkähnlichem Garten

in 82031 Grünwald Geiselgasteig

Miete zzgl. NK:
8.900 €
Wohnfläche
ca. 466 m²
Zimmer
8
Baujahr
1960
arrow_wr zum Exposé
Neubau-Doppelhaushälfte mit großzügiger Ausstattung für die große Familie in idyllisch ländlicher Lage

in 85778 Haimhausen Ottershausen

Miete zzgl. NK:
2.350 €
Wohnfläche
ca. 174 m²
Zimmer
5
Baujahr
2014
arrow_wr zum Exposé
Mehrgenerationen Haus - Wohnwunder mit riesigem Freisitz und schönem Garten!

in 91325 Adelsdorf Aisch

Miete zzgl. NK:
1.530 €
Wohnfläche
ca. 180 m²
Zimmer
6
Baujahr
1995
arrow_wr zum Exposé
Gepflegter Reihenbungalow in Büchenbach

in 91056 Erlangen Büchenbach

Miete zzgl. NK:
1.080 €
Wohnfläche
ca. 112 m²
Zimmer
5
Baujahr
1967
arrow_wr zum Exposé
PRAKTISCHES HÄUSCHEN IN EDENKOBEN!

in 67480 Edenkoben

Miete zzgl. NK:
550 €
Wohnfläche
ca. 89 m²
Zimmer
4
arrow_wr zum Exposé
Moderne Einfamilienhausvilla mit EBK in familienfreundlicher Lage von Alt-Meererbusch

in 40667 Meerbusch Büderich

Miete zzgl. NK:
3.800 €
Wohnfläche
ca. 271 m²
Zimmer
7
Baujahr
2000
arrow_wr zum Exposé
A1403 schöne Doppelhaushälfte in Thorr

in 50127 Bergheim Thorr

Miete zzgl. NK:
600 €
arrow_wr zum Exposé
Kinderfreundliche 4 Zimmer Komfort-Doppelhaushälfte über 3 Etagen

in 24576 Bad Bramstedt

Miete zzgl. NK:
1.090 €
Wohnfläche
ca. 132 m²
Zimmer
4
Baujahr
2002
arrow_wr zum Exposé
Großzügiges, gemütliches, liebevoll gestaltetes Einfamilienhaus mit Einlieger- oder Ferienwohnung

in 25364 Brande-Hörnerkirchen

Miete zzgl. NK:
1.260 €
Wohnfläche
ca. 211 m²
Zimmer
7
Baujahr
1900
arrow_wr zum Exposé
Erstbezug! Großzügige Doppelhaushälfte in ruhiger Spielstraße zu vermieten!

in 82178 Puchheim

Miete zzgl. NK:
2.490 €
Wohnfläche
ca. 170,80 m²
Zimmer
5
Baujahr
2017
arrow_wr zum Exposé
Für Sie renoviert: Helles Reihenmittelhaus in absoluter Ruhiglage von Bonn-Holzlar mit Westgarten

in 53229 Bonn Beuel

Miete zzgl. NK:
1.150 €
Wohnfläche
ca. 115 m²
Zimmer
4
Baujahr
1968
arrow_wr zum Exposé
Sehr gepflegtes Einfamilienhaus in ruhiger Lage von Rülzheim - max. ein Paar mit 2 Kindern möglich

in 76761 Rülzheim

Miete zzgl. NK:
750 €
Wohnfläche
ca. 127 m²
Zimmer
5
Baujahr
1962
arrow_wr zum Exposé
KL-Betzenberg - Umfangreich renoviertes Reihenendhaus mit Garten

in 67663 Kaiserslautern Innenstadt

Miete zzgl. NK:
1.200 €
Wohnfläche
ca. 180 m²
Zimmer
4
arrow_wr zum Exposé
Repräsentatives Giebelhaus in ruhiger Altstadtlage 

in 23552 Lübeck Innenstadt

Miete zzgl. NK:
2.350 €
Wohnfläche
ca. 225 m²
Zimmer
6
Baujahr
1500
arrow_wr zum Exposé
Unbeschwertes Wohnen +++ geräumiges Reihenhaus in Berlin-Lichtenrade

in 12309 Berlin

Miete zzgl. NK:
1.160 €
Wohnfläche
ca. 112 m²
Zimmer
4
Baujahr
1977
arrow_wr zum Exposé